UEFA Nations League

 

  • UEFA Nations League
  • Gruppe 1. Deutschland-Frankreich
  • 6. September
  • München-Stadion „Alljanz Arena“
  • 20: 45 Uhr. Schiedsrichter: Orsato (Italien)

Der Kader der Mannschaften:

Deutschland: Neuer; Kimmich, Hummels, Boateng, Schulz, Kroos, Goretzka, Müller, Reus, Brandt, Werner;
Frankreich: Areola, Pavar, Varan, Umtiti, Hernandez, Kante, Pogba, Matuidi, Griezmann, Mbappe, Giroud;

Nach einem enttäuschenden Sommer für Deutschland ist der erste Rivale der Deutschen in Nations League großartig, um den Kritikern zu antworten – der neue Weltmeister Frankreich. Aber jetzt steht die deutsche Nationalmannschaft unter einem enormen Druck, der sich nach dem Scheitern bei der WM nur verschärft hat. Auf das Team drückt stark die Erwartung des Ergebnisses zusammen mit Gesprächen über Rassismus.

Die französische Nationalmannschaft freut sich über den schönen Beginn der Saison von Mbappe und versteht klar, wie das Teaml in naher Zukunft spielen soll. Es ist das erste Spiel von Frankreich nach dem Sieg bei der WM. Die letzten vier Spielen der Franzosen mit  Deutschland waren: drei Siege, ein Unentschieden.

Unsere Vorhersage: der Sieg von Frankreich ( 1: 0 )

Die höchsten Quoten finden Sie auf der Website unserer Partner!

0

FACEBOOK KOMMENTARE